Lido 1960

Florian Ohlmann

Florian Ohlmann

KÜCHENCHEF

Der ambitionierte junge Küchenchef ist im Oktober 2008 von der Seine an den Rhein gewechselt. Von sich selbst sagt er, er schätze gutes Essen und sei fasziniert vom Kochen und von der Philosophie Alain Ducasse’s. In den vergangenen drei Jahren konnte er sich von seinem Meister jede Menge abschauen, was er nun im Lido Hafen in die Tat umsetzen möchte. „Ich liebe meinen Beruf – die Küche, die schönen Utensilien, den Geruch frischer Austern, knackiges Gemüse. Ich freu mich sogar jedes Mal, wenn ich beim Zwiebeln schneiden weinen muss. Das einzige, was ich ein bisschen bedaure ist, dass mich seit meiner Ausbildung nie mehr jemand zum Essen eingeladen hat!“ Ist es ein Wunder, dass sich niemand traut? Florian Ohlmann’s letzte Stationen waren das weltberühmte Jules Verne in den luftigen Höhen des Eiffelturms und das Relais du Parc in Paris!